Aktuelles


  • 24. Oktober 2012

BEGEGNUNGEN AM JUNGFERNSTIEG – Sterne der Streichquartettliteratur

Das Mizar-Quartett, benannt nach einem Stern im „Großen Wagen“, der in Wirklichkeit aus vier Sternen besteht, hat seinem Namen alle Ehre gemacht. Mit Leichtigkeit und Hingabe haben die vier talentierten jungen Künstlerinnen Höhepunkte der Streichquartettliteratur von Bach über Dvorak, Schubert, Smetana, bis hin zu Pärt und Gershwin zum Funkeln gebracht. Die Gäste, deren Zahl immer grösser wird, waren wieder voll des Lobes und das Versprechen von Herrn Metzger, bei der nächsten Veranstaltung einmal einen Mann auftreten zu lassen, begeisterte die Damenwelt zusätzlich.

Leave a Comment

Loading