Aktuelles


  • 19. September 2013

BEGEGNUNGEN AM JUNGFERNSTIEG – Natalia Ehwald am Jungfernstieg

„Große Ereignisse werfen Ihre Schatten voraus“ – diese Ankündigung war durchaus adäquat. Mit der jungen talentierten Pianistin Natalia Ehwald haben wir unsere Konzertserie am 19. September fortgesetzt. Schon vor mehr als zehn Jahren habe ich die Künstlerin – damals noch ein junges Mädchen – unseren Gästen bei einem Konzert in Berlin als aussichtsreiches Talent vorgestellt; inzwischen ist sie Preisträgerin mehrerer nationaler und internationaler Wettbewerbe und konzertiert auf der ganzen Welt. Vor wenigen Wochen hat sie im Musikinstrumentenmuseum in Berlin vor ausverkauftem Saal die Gäste in Erstaunen und Begeisterung versetzt. Unsere Gäste konnten hören und sehen, welches künstlerische Potenzial hier schon vorhanden ist und wieviel mehr noch in der Entstehung ist. Für viele war das ungezwungene Gespräch mit der Künstlerin am Stehtisch beim anschließenden Empfang dann ein weiteres Highlight. Vielleicht gelingt es uns ja, sie in nochmal zehn Jahren erneut an den Jungfernstieg zu locken.

Berthold R. Metzger
– Vorstand –

Leave a Comment

Loading