PW AG Wirtschaftprüfungsgesellschaft

Aktuelles


  • 20. Juni 2019

BEGEGNUNGEN AM JUNGFERNSTIEG – Joel von Lerber: ein Mann an der Harfe

Mit einem beeindruckenden Konzert konnten wir zum ersten Mal in der Geschichte der BEGEGNUNGEN AM JUNGFERNSTIEG einen Mann an der Harfe präsentieren; das ist für sich ja schon ungewöhnlich, denn dieses Instrument wird weit überwiegend von Frauen gespielt und allein damit versprach die Veranstaltung, spannend zu werden. Joel von Lerber ist einer der wenigen Männer, die dieses Instrument einerseits mit höchster Präzision und gleichzeitig mit maskuliner, aber doch auch feinsinniger Diktion spielen, so dass er zur Weltelite auf der Harfe zählt.

Davon konnten sich auch unsere Gäste überzeugen, die nach dem Konzert bei einem kleinen Gericht und Champagner die Gelegenheit des persönlichen Kontaktes zu dem Künstler nutzten und allerlei interessante Fragen bereit hatten. Die Begeisterung der Gäste war groß und noch über Tage hinweg sollten wir erfreuliche Emails des Dankes und der Begeisterung von den Gästen erhalten.

Wir freuen uns, dass uns bei den BEGEGNUNGEN erneut ein Volltreffer gelungen ist, zu dem auch Dr. Johannes Schönherr mit seiner bekannt amüsanten und interessanten Moderation wieder maßgeblich beigetragen hat.

Berthold Metzger

 

 

Loading