Aktuelles


  • 11. April 2013

BEGEGNUNGEN AM JUNGFERNSTIEG – Hinschauen oder Hinhören?

Auch Männer können „Hingucker“ sein – ganz besonders wenn sie Oli Bott heißen und ein Instrument namens „Vibraphon“ mit 2 Händen und 4 Schlegeln so bearbeiten, dass den Zuschauern – nein Zuhörern – der Atem wegbleibt oder sie beim nächsten Stück entspannt im Takt der Musik auf ihren Stühlen wippen. Unser Moderator, Dr. Johannes Schönherr, hat es am Abend treffend beschrieben: „es gibt auf der ganzen Welt wohl keinen Vibraphon-Spieler, der von sich behaupten würde, dass er besser als Oli Bott spielt“.  Wir hatten die große Freude, unseren Mandanten, Geschäftsfreunden und Nachbarn ein solch außerordentliches Talent vorstellen zu können. Allen hat es gefallen, das hat die wippende Gemeinde am Jungfernstieg 49 an diesem Abend deutlich zum Ausdruck gebracht.

Leave a Comment

Loading